Gebäudebrand


Brandeinsatz
Zugriffe 532
Einsatzort Details

Sanders Hof
Datum 15.05.2020
Alarmierungszeit 17:49 Uhr
Einsatzende 19:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 41 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 14
eingesetzte Kräfte

Löschzug Broich
  • LF20 KatS
  • TLF 3000
Löschzug Heißen
    Berufsfeuerwehr Mülheim

      Einsatzbericht

      Am frühen Abend des 15.05. wurde die Berufsfeuerwehr zu einem gemeldeten Gebäudebrand im Sanders Hof alarmiert. Fast zeitgleich erreichte die Leitstelle eine Meldung über ein weiteres Feuer ebenfalls im Stadtteil Dümpten. Daher wurde umgehend Vollalarm für die Freiwillige Feuerwehr ausgelöst. Einige Kameraden der Löschzüge Broich und Heißen waren zu dem Zeitpunkt gerade im Stadtgebet tätig und konnten daher direkt mit dem TLF Broich und dem HLF aus Heißen zur Einsatzstelle am Sanders Hof ausrücken. Zusätzlich wurde noch das LF 20 KatS aus Broich zur Einsatzstelle beordert. Glücklicherweise handelte es sich nur um ein kleines Feuer außerhalb des Gebäudes, das schnell durch die Kräfte der Berufsfeuerwehr gelöscht werden konnte. Die Freiwillige Feuerwehr musste nicht mehr tätig werden, verblieb aber zunächst an der Einsatzstelle in Bereitschaft. 
      Die Bereitschaft konnte allerdings bereits kurze Zeit später aufgelöst werden und die Kräfte zu ihren Standorten einrücken.

      Am Gerätehaus Broich stellten während des gesamten Einsatzes weitere Kameraden mit dem HLF den Grundschutz sicher.

      Das zweite gemeldete Feuer stellte sich als angebranntes Essen auf dem Herd heraus, so das hier schnell Entwarnung gegeben werden konnte.