eiko_icon Wachbesetzung


Wachbesetzung
Zugriffe 95
Einsatzort Details

Zur Alten Dreherei 11
Datum 20.05.2018
Alarmierungszeit 01:33 Uhr
Einsatzende 05:30 Uhr
Einsatzdauer 87 Tag(e) 3 Std. 57 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzführer Mülheim an der Ruhr
Mannschaftsstärke 11
eingesetzte Kräfte

Löschzug Broich
Löschzug Heißen
Berufsfeuerwehr

Einsatzbericht

In der Nacht zu Pfingstsonntag wurde der Feuerwehr Mülheim Rauchentwicklung aus einem Kellerfenster an der Eppinghofer Straße gemeldet. Die eintreffenden Kräfte der Berufsfeuerwehr fanden in dem Mehrfamilienhaus einen Kellerbrand und ein verqualmtes Treppenhaus vor. Personen waren glücklicherweise nicht mehr im Gebäude.

Da der Einsatz absehbar länger dauern würde, wurde der Löschzug Broich zur Sicherstellung des Grundschutzes für das Stadtgebiet alarnmiert.

Als der LZ Broich aus der Wachbesetzung heraus zu einem eigenen Einsatz (siehe gesonderter Bericht) gerufen wurde, alarmierte die Leitstelle den LZ Heißen zur Sicherstellung des Grundschutzes.