eiko_icon Dachstuhlbrand


Wachbesetzung
Zugriffe 323
Einsatzort Details

Buggenbeck
Datum 13.02.2020
Alarmierungszeit 19:52 Uhr
Einsatzende 21:45 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 53 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 14
eingesetzte Kräfte

Löschzug Broich
Löschzug Heißen
Berufsfeuerwehr

Einsatzbericht

Am Abend des 13.02. wurde die Feuerwehr Mülheim zu einem Dachstuhlbrand in der Straße Buggenbeck alarmiert. Auf Grund des Einsatz-Stichworts wurde der LZ Heißen mit alarmiert und rückte sofort mit einem Fahrzeug aus.

Der LZ Broich wurde kurz darauf zur Sicherstellung des Grundschutzes alarmiert. Die Kameraden besetzten HLF, TLF und LF KatS.

Nachdem ein Teil der eingesetzten Kräfte der Hauptwache wieder eingerückt war, wurde  der LZ Broich aus der Wachbesetzung entlassen. (VvdH)