eiko_icon Brandmeldeanlage


Brandeinsatz
Zugriffe 331
Einsatzort Details

Mintarder Straße
Datum 26.07.2019
Alarmierungszeit 18:49 Uhr
Einsatzende 19:30 Uhr
Einsatzdauer 41 Min.
Alarmierungsart Alarmgong
Mannschaftsstärke 18
eingesetzte Kräfte

Löschzug Broich
  • HLF 20/6
  • TLF 3000
Berufsfeuerwehr

    Einsatzbericht

    Die Berufsfeuerwehr wurde zu einem gemeldete Gasaustritt alarmiert und rückte mit zwei Löschzugen aus. Wenige Minuten später kam es zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage in der Flüchtlingsunterkunft am Kirmesplatz. Da sich bereits etliche Kameraden des Löschzugs aufgrund des in Kürze beginnenden Übungsdienstes am Gerätehaus befanden, konnten der Leitstelle sofort zwei Fahrzeuge einsatzbereit gemeldet werden, die somit umgehend zur Einsatzstelle ausrückten. Zusätzlich wurde ein HLF der Berufsfeuerwehr von der anderen Einsatzstelle abgezogen und ebenfalls zur zweiten Einsatzstelle beordert.

    Die Erkundung vor Ort ergab, dass angebranntes Essen den Alarm ausgelöst hatte. Das Feuer war bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht und Lüftungsmaßnahmen der betroffenen Bereiche durchgeführt worden. Somit konnten die Fahrzeuge bereits nach kurzer Zeit wieder einrücken. 

    Die restlichen am Gerätehaus befindlichen Kräfte des Löschzuges Broich stellten während des Einsatzes eine Personalreserve.