eiko_icon Brennt Holzstapel


Brandeinsatz
Zugriffe 355
Einsatzort Details

Stockweg
Datum 20.04.2019
Alarmierungszeit 17:39 Uhr
Einsatzende 20:17 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 38 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte

Löschzug Broich
  • LF20 KatS
Berufsfeuerwehr

    Einsatzbericht

    Im Garten eines Wohnhauses war ein großer Holzstapel in Brand geraten. Auf Grund des langen Anfahrtsweges und der erwarteten Einsatzdauer wurde neben der Berufsfeuerwehr auch der Löschzug Broich alarmiert.

    HLF und TLF verblieben zur Wachbesetzung am Standort, das LF20 KatS wurde zur Einsatzstelle beordert. Dort löste die Fahrzeugbesatzung die Kräfte der BF ab und übernahm Nachlöscharbeiten. Die Wachbesetzung konnte um 19:30 Uhr beendet werden, die Nachlöscharbeiten waren gegen 20:17 Uhr beendet. (VvdH)