Berichte über besondere, nicht alltägliche Ausbildungsmaßnahmen  

 AUSBILDUNG

Wiederaufnahme Übungsdienst

(24.07.2020) Nach rund zweieinhalb Monaten Zwangspause wegen Corona beginnt der Löschzug Broich seit Anfang Juni wieder mit der praktischen Ausbildung. Zwischen März und Mai waren ausschließlich theoretische Dienste über Videokonferenzen möglich. 

Ausbildungstag am IdF NRW

(07.07.2019) Am Samstag fand ein Ausbildungstag der Freiwilligen Feuerwehr Mülheim an der Ruhr am Institut der Feuerwehr NRW (IdF) in Münster statt. Organisiert von der Feuerwehrschule stand den Kameradinnen und Kameraden die Übungshalle des IdF* zur Verfügung. Diese bietet zahlreiche realitätsnahe Übungsmöglichkeiten.

Sommerübung Freiwillige Feuerwehr

(28.06.2019) Einmal im Jahr findet eine gemeinsame Alarmübung beider Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr statt. Am vergangenen Freitag war es wieder soweit. Angenomme Lage war ein Gebäudebrand im ehemaligen Haus Jugendgroschen, das zuletzt als Flüchtlingsnotunterkunft genutzt wurde.

Großübung Bezirksbereitschaft 2

(16.05.2018) Von Freitag, den 13.05.2018 bis Sonntag, den 15.05.2018 fand erstmals eine mehrtägige Übung der Feuerwehrbereitschaft 2 der Bezirksregierung Düsseldorf statt. Die Feuerwehr Mülheim stellt innerhalb dieser Bereitschaft den 4. Zug.

Nr.36/2020
17.09.2020 um 14:05 Uhr
Dachstuhlbrand
Nr.35/2020
17.09.2020 um 13:29 Uhr
Brennt Tanklaster / ...
Nr.34/2020
10.08.2020 um 19:30 Uhr
Gewerbebetriebsbrand
Wetterwarnung für Stadt Mülheim an der Ruhr :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 18.09.2020 - 19:07 Uhr

ANSCHRIFT

Freiwillige Feuerwehr
Mülheim an der Ruhr
Löschzug Broich
Zur Alten Dreherei 11
45479 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208/455-36910
E-Mail: ffbroich[at]muelheim-ruhr.de